IMG_4578

eTwinning

eTwinning fördert Schulpartnerschaften in Europa durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). Mit eTwinning haben wir die Möglichkeit, europaweit mit anderen Menschen uns auszutauschen, zu kommunizieren und gemeinsame Projekte zu entwickeln.

eTwinning im Schuljahr 2016/17

Diese Möglichkeit hat auch die HBU4 im Schuljahr 2016/2017 genutzt und ist dafür mit ihrem Projekt "Friends in Europe" mit dem nationalen eTwinning-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden.

eTwinning im Schuljahr 2017/2018

Das eTwinning Projekt der Höheren Berufsfachschule stand in diesem Jahr im Zeichen des Europäischen Kulturerbe. Die HBU 3 und HBU 4 haben hierbei mit mehr als 17 Partnerklassen aus 13 europäischen Ländern in den beiden Projekten „I feel very European today“ und „My European friends news“ zusammengearbeitet.

Ziel war es hierbei, dass die Schüler ein Bewusstsein dafür entwickeln, welche Dinge eigentlich zum deutschen Kulturerbe gehören und diese dann den Partnerklassen in möglichst kreativen medialen Beiträgen darstellen.

Zum anderen lag das Hauptaugenmerk darauf, dass die Schüler möglichst hautnah das Kulturerbe anderer europäischer Länder erfahren. Meilensteine waren hierbei 360 Grad Rundgänge mit Virtual Reality Brillen durch europäische Metropolen und eine Videokonferenz mit der Partnerklasse aus dem Istituto Superiore Pascal Comandini in Cesena (Italien).

Im Schuljahr 2017/2018 ist das eTwinning Projekt "I feel very European today" mit dem nationalen und dem europäischen eTwinning Qualitätssiegel ausgezeichnet worden.

https://www.kmk-pad.org/programme/etwinning/auszeichnungen/etwinning-qualitaetssiegel/preistraegerprojekte-2018.html

https://www.etwinning.net/en/pub/highlights/schools-awarded-european-q18.htm#c276

eTwinning (englische Version)

eTwinning promotes school partnerships in Europe through the use of Information and Communication Technologies (ICT). With eTwinning, we have the opportunity to interact, communicate and develop joint projects with other people across Europe.

eTwinning in the 2016/17 school year

This opportunity was also used by HBU4 in 2016/2017 and has been awarded the national eTwinning Quality Label for its Friends in Europe project.

eTwinning in the 2017/2018 school year

This year, the eTwinning project of the Higher Vocational School was dedicated to the European Heritage Year. HBU 3 and HBU 4 collaborated with more than 17 partner classes from 13 European countries in the two projects "I feel very European today" and "My European friends news". The aim was for the pupils to develop an awareness of which things actually belong to the German cultural heritage and to present these to the partner classes in the most creative media contributions possible. On the other hand, the main focus was on ensuring that the pupils experienced the cultural heritage of other European countries as closely as possible. Milestones were 360 degree tours with virtual reality glasses through European metropolises and a video conference with the partner class from the Istituto Superiore Pascal Comandini in Cesena (Italy).

In school year 2017/2018, the eTwinning project "I feel very European today" has been awarded the national and European eTwinning Quality Label.

https://www.kmk-pad.org/programme/etwinning/auszeichnungen/etwinning-qualitaetssiegel/preistraegerprojekte-2018.html

https://www.etwinning.net/en/pub/highlights/schools-awarded-european-q18.htm#c276

Auf einen Blick

Kontakt

Stefan Koböke
(Projektleitung)

Siegel 2018

Siegel 2017

Video-Clip

Link

Pressemitteilung

NW_eTw_PM_I feel very European

NW_eTw_PM_European Friends