« Alle News

25
Okt

0

Wiedereinführung der Maskenpflicht

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich der Presse und den sozialen Medien entnehmen konnten, hat die Regierung des Landes Nordrhein-Westfalen aufgrund der steigenden Infektionszahlen neue Hygieneregeln für den Gesundheitschutz in der Schule erlassen:

Wiedereinführung der Maskenpflicht: Ab heute (26.10.2020) gilt, dass Sie nicht nur im Schulgebäude und auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen, sondern auch während des Unterrichts und an Ihrem Sitzplatz. Diese Regelung gelten vorerst bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020.

Belüftungskonzept: Das regelmäßige Lüften aller Räume hat eine hohe Bedeutung für den Schutz aller Menschen in der Schule. Folgende Maßnahmen sind in den Unterrichtsräumen vorgeschrieben:

  • Stoßlüften alle 20 Minuten für 5 Minuten,
  • Querlüften, wo immer es möglich ist,
  • Lüften während der gesamten Pausendauer.

Weiterhin gilt, dass Sie die Schule nur betreten dürfen, wenn Sie keine Symptome einer COVID-19 Erkrankung aufweisen. Sollten Sie coronaähnliche Symptome haben, müssen Sie  Zuhause bleiben und mit Ihrem Hausarzt das weitere Vorgehen abklären.

Reiserückkehrende beachten im Interesse des Infektionsschutzes dringend die aktuell geltenden Rechtsvorschriften. In NRW gilt derzeit die Coronaeinreiseverordnung in der jeweils gültigen Fassung. Das Schreiben des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen im Originalwortlaut finden Sie hier.

Bleiben Sie gesund!

Weitere Informationen finden Sie hier >>